Soy Luna Wiki
Advertisement

Jazmón (Jaz/mín und Si/món) ist eine romantische Beziehung zwischen Jazmín Carvajal und Simón Álvarez. Jazmín ist in Simón verliebt, der sich jedoch anfangs fast gar nicht für sie interessiert. Später in Staffel 2 ändert sich dies jedoch, nachdem Simón es geschafft hat, Luna zu vergessen.

Andere Namen

  • Simín (Sim/ón und Jazm/ín)

Geschichte

Staffel 1

Jazmín sah Simón das erste mal beim Open Music (Folge 5), als er mit Luna sang. Sofort verliebte sie sich in ihn. Doch er interessierte sich nicht für sie.

Als Jazmín einmal Simón fragte, ob er ihr Gesangstraining fürs Open geben könnte, stimmte er zu.

Trivia

Gemeinsamkeiten:

  • Beide haben braune Augen.
  • Beide können singen und rollerskaten.

Unterschiede:

  • Jazmín hat rote und Simón dunkelbraune Haare.
  • Simón ist in einer Band, Jazmín nicht.
  • Jazmín kommt aus Argentinien, während Simón aus Mexiko stammt.

Fakten:

Gallerie

➡ Um Bilder von Jazmón zusehen, gehe auf Jazmón/Gallerie.

Advertisement